Schöffenwahl 2018


Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Internetpräsenz der
Vereinigung der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter Mitteldeutschlands e.V. (VERM)

Auf dieser Seite stellen wir nach und nach Informationen zur Schöffenwahl ein, die die drei Bundesländer betreffen die wir betreuen: Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Auf der nachfolgenden Seite können Sie sich für Informationsveranstaltungen anmelden.

   Ich möchte Schöffe werden. Was muss ich wissen?


Auf der nachfolgenden Seite können Sie sich für Informationsveranstaltungen
(für kommunale Bearbeiter  /  für inseressierte Bürger) anmelden.

   T E R M I N S S E I T E - hier anmelden!


Für die Kommunen bieten wir "Schulungen für die Verwaltungen" an, damit diese die Schöffenwahl vorschriftenkonform durchführen können.
Seminare dazu führt der Bundesverband in Zusammenarbeit mit der BITEG sowi der PariJus durch.
Anmeldungen können ebenfalls über die Terminseite vorgenommen.

Das Projekt "Schöffenwahl 2018" besteht aus drei Säulen:
- Qualifikation der kommunalen Bediesteten
- Infoveranstaltungen für interessierte Bürger
- Einführungsveranstaltungen der gewählten Bewerber


Nachfolgende Grafik zeigt Ihnen den zeitlichen Ablauf - bitte Grafik anklicken.



Bitte schicken Sie keine Bewerbungen zu uns !

Wir freuen uns, wenn Sie sich entschieden haben Schöffin oder Schöffe zu werden. Ihr Ansprechpartner dazu ist die jeweilige Kommune, in der Sie Ihren Wohnsitz haben.

Für die Bewerbung als Jugendschöffin oder Jugendschöffe ist der Jugendhilfeausschuss/Jugendamt bei der Stadt oder dem Landkreis in dem Sie Ihren Wohnsitz haben zuständig.




Mit diesem Link gelangen Sie auf unsere Internetseite.